WSL – Linux unter Windows ausführen – Neueste Hacking-News

Was ist WSL?

Einige von Ihnen haben vielleicht bemerkt, dass ich meine Befehle in einem Ubuntu-Fenster auf meinem Linux-Rechner ausgeführt habe. Ich bin heute hier, um Ihnen von diesem großartigen Tool von Windows zu erzählen, das es Benutzern ermöglicht, eine GNU/Linux-Umgebung direkt unter Windows auszuführen, ohne einen Dualboot durchführen oder sogar eine virtuelle Maschine installieren zu müssen.

WSL bietet Ihnen die Möglichkeit, Befehlszeilentools und ELF-64-Binärdateien auszuführen. Sie können Tools wie Git, Tmux, Vim und Nano installieren. Das Ausführen von Bash-Shell-Skripten und Linux-Anwendungen wie PostgreSQL und MySQL sind weitere in WSL enthaltene Funktionen sowie Sprachfunktionen für Python, Ruby, Rust und viele mehr. Mit diesem Tool können Sie sogar Windows-Anwendungen mit Linux-Befehlen ausführen! So viel Spaß!

Schauen Sie sich dieses Video von Microsoft an.

Was ist WSL2?

WSL2 ist eine neuere Version des Windows-Subsystems für Linux. Das Hauptziel bestand darin, die Leistung des Dateisystems zu steigern und vollständige Kompatibilität mit Systemaufrufen zu gewährleisten. Es läuft auf die gleiche Weise wie WSL und ermöglicht lediglich die Verwendung robusterer Dateisystembefehle und die Art und Weise, wie das Linux-Dateisystem auf Ihrer Windows-Festplatte gespeichert wird. WSL und WSL2 ermöglichen die Verwendung eines echten Linux-Kernels, WSL2 nutzt den Kernel wesentlich effizienter. Linux-Distributionen können entweder auf WSL oder WSL2 ausgeführt werden und jederzeit aktualisiert oder heruntergestuft werden.

WSL installieren

Die Installation ist hier recht einfach, es müssen jedoch zunächst einige Voraussetzungen überprüft werden. Um dies zu installieren, benötigen Sie zunächst Administratorrechte. Stellen Sie daher sicher, dass Sie über diese Berechtigung verfügen. Als Nächstes müssen Sie zum Abschnitt „Über meinen PC“ der Einstellungs-App navigieren. Stellen Sie sicher, dass auf Ihrem System OS Build 19041 oder höher ausgeführt wird, wie unten gezeigt:

Sobald Sie Ihren Betriebssystem-Build überprüft haben, müssen Sie als Administrator ein PowerShell-Fenster öffnen. Sie können dies tun, indem Sie mit der rechten Maustaste auf das Windows-Symbol in der Taskleiste klicken, Windows PowerShell (Admin) auswählen und wsl –install ausführen.

WSL2 und WSL werden nach der Ausführung dieses Befehls installiert, WSL2 ist jedoch standardmäßig aktiviert. Ubuntu wird heruntergeladen und ebenfalls als Ihre Standarddistribution festgelegt. Sie können die Standardverteilung ändern, indem Sie das Flag -d im Installationsbefehl verwenden.

Es gibt viele verschiedene Distributionen im Microsoft Store, Sie können aber auch eine benutzerdefinierte Distribution importieren oder Ihre eigene erstellen.

Als nächstes müssen Sie nur noch die Distributions-App über das Startmenü öffnen. Sie werden aufgefordert, einen Benutzernamen und ein Passwort zu erstellen, und das ist alles.

WSL-Fazit

Dieses Tool ist für Linux-liebende Windows-Benutzer wie mich sehr effektiv. Ich kann GitHub-Tools für meine Beiträge testen, Python-Code ohne zusätzliche Abhängigkeiten testen und das alles in einer Umgebung im Hyper-V-Stil. Dieser Typ nimmt den Kuchen mit 4 von 5 Hasen mit nach Hause

Möchten Sie mehr über ethisches Hacken erfahren?

Wir bieten einen Networking-Hacking-Kurs an, der auf einem ähnlichen Niveau wie OSCP ist. Sie erhalten einen exklusiven Rabatt Hier

Helfen Sie, LHN zu unterstützen, indem Sie ein T-Shirt oder eine Tasse kaufen?

Schauen Sie sich unsere Auswahl an Hier

Kennen Sie ein anderes GitHub-bezogenes Hacking-Tool?

Kontaktieren Sie uns über die Kontakt Formular Wenn Sie möchten, dass wir uns andere ethische Hacking-Tools von GitHub ansehen

Source link

Loading...